Seminarkongress Interdisziplinäre Intensivmedizin
              Garmisch-Partenkirchen
              01. bis 06. März 2015

Beginn am Sonntag, 01.03.2015, 14.00 Uhr!


Wissenschaftliche Leitung:  Herr Prof. Dr. R. Rossaint, Aachen
                                           Herr Prof. Dr. H.-J. Trappe, Herne/Bochum

Datum:           01. - 06. März 2015                                                         
           
Tagungsort:   Kongresshaus                                                                
                      Richard-Strauß-Platz 1                                                                                                                                              82455 Garmisch-Partenkirchen                                        

                                                                                                        
Tagungsbüro: Kongresshaus                                                               
                      Richard-Strauß-Platz 1
                      82455 Garmisch-Partenkirchen

                     Tel.: 08821 - 1807812
                     Fax: 08821 - 1807850

                     geöffnet ab dem 01. März 2015, 11.00 Uhr

Offenelgung von Umfang und Bedingungen des Sponsorings gemäß Kodes der

"Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V."

Der Veranstalter räumt den Sponsoren folgende Rechte ein:

-Einen Informationsstand im Rahmen der Industrieausstellung aufzustellen

-Informationsmaterial an Teilnehmer zu verteilen

-die Sponsoreneigenschaft werblich zu nutzen

-ggef. Bereitstellung eines Anzeigenplatzes im Veranstaltungsraum

-Duchführung/Unterstützung eines Seminars im Rahmen des Programms der Veranstaltung

Der Kongress"Interdisziplinäre Intensivmedizin" wird in wesentlichen Teilen gefördert durch die Hauptsponsoren:

Hauptsponsoren:

                           CSL Behring GmbH, Hattersheim

                           Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg v.d.H.

                           Karl Storz GmbH & Co. KG, Tuttlingen   (5.000,- Euro)

                          Orion Pharma GmbH, Hamburg

                          Pfizer Pharma GmbH, Berlin  (11.500,- Euro; Seminar und Stand)


Tagungsgebühren:   Zahlungseingang bis 31.12.2014        ab 01.01.2015

Ärzte                                                     395,-                      440,-

Pflegepersonal, Studenten,                       350,-                     395,-

nicht berufstätige und nicht                      300,-                      350,-
mehr berufstätige Ärzte

Workshops A - G                                                 30,- p.P.
Workshop J                                                        45,- p.P.

Workshop K - L                                                  85,- p.P.

Die Bankdaten erhalten Sie zusammen mit Ihrer schriftlichen Anmeldebestätigung/Rechnung.

Es werden nur Dauerausweise für diese Veranstaltung vergeben.


Zertifizierung: Von der Bayerischen Landesärztekammer mit  Punkten zertifiziert! (inkl. Workshops)

               

                      Österreich: Die Veranstaltung wird auch entsprechend von der Österreichischen Ärztekammer anerkannt.

                     Schweiz: Die Veranstaltung wird mit Credits bewertet und anerkannt. (Lt. Schweizerischer

                                   Gesellschaft für Intensivmedizin)

Bildungsurlaub: Kann auf Wunsch beantragt werden.(liegt vor für Niedersachsen und Hamburg und Rheinland-Pfalz)

Zimmerreservierung: Eigenes Hotelkontinget für Kongressteilnehmer vorhanden! Bitte wenden Sie sich an:

Reservierung Großprojekte - Frau F. Hofmann

Telefon: 08821-180-7726

E-Mail: reservation@gapa.de


Anmeldung unter folgendem Link:

www.luecke-kongresse.de